Donnerstag, 19.10.2017
 
Bickel Folientechnik GmbH, Inzenhof 173, A-7540 Güssing, Telefon +43(0)3322/44677, Fax +43(0)3322/44677-33E-mail an bickel@folientechnik.net
Produktdatenbank durchsuchen:

Die nur 0,36 mm starke und selbstklebende Hochleistungs-Sicherheitsfolie wird nachträglich von innen auf die Glasfläche aufgebracht und ist praktisch unsichtbar. Aus normalem Glas wird nachträglich durchwurfhemmendes Verbundsicherheitsglas. Geprüft nach DIN 52290 und EN 356.

 

PROFILON® AX A1 (klarsichtig)



Die Hochleistungs-Sicherheitsfolie PROFILON® AX A1 ist ein mehrlagiges Folienlaminat mit einer Stärke von 360µ. Das beschichtete Glas erreicht die Widerstandsklasse A1 nach DIN 52 290, P2A nach EN 356 und UL 972.

Durch die Beschichtung von Glasflächen mit PROFILON® AX A1 wird das Risiko von Blitzeinbrüchen, Vandalismus, Durchwurf, Sabotage und anderen äußeren Angriffen vermindert.

Bei Glasbruch hält PROFILON® AX A1 das Glas zunächst im Rahmen und minimiert die Gefahr von umherfliegenden Glassplittern.

Die mit PROFILON® AX A1 gesicherten Glasflächen haben bei wesentlich geringerem Montage- und Kostenaufwand dieselben Eigenschaften wie Verbundsicherheitsglas. Deshalb wurde der PROFILON® AX A1 auch als erste Folie der Welt die Widerstandskraft der Klasse A1 nach DIN 52290 (durchwurfhemmend) auf Einfach- und Isolierglas bescheinigt.

In der Praxis bedeutet dies wirksamen Schutz bei Einbruchversuchen (z. B. Vorgehensweise mit Glasschneider), bei jeglichen Formen des Vandalismus (z. B. Bewurf mit Steinen oder Brandsätzen) und bei Sprengstoffanschlägen.

Die kratzbeständige Oberflächenvergütung ermöglicht eine Reinigung mit herkömmlichen Reinigungsmitteln und eine hohe Lebensdauer (über 20-jährige Referenzen liegen vor).

Diese Folie ist auch in Kombination mit Alarmgebung (PROFILON® ALARM A1 klarsichtig) möglich.




 

Video Profilon AX A1 (3,6 MB, DSL/Breitband empfohlen)
Video Profilon AX A1 (geringe Auflösung, 0,5 MB)
 



futured by MEDIALL Internet Solutions